Siegel & Plomben

Der Verlust von Waren und Versandgütern und die damit verbundenen hohen Kosten sind häufig auf interne bzw. externe Warendiebstähle zurückzuführen. In der Regel werden Originalverpackungen geöffnet und dann durch entsprechende Substitute befüllt, damit das Gesamtgewicht bei Kontrollen an Zwischenstationen identisch ist. Danach werden die Packstücke wieder mit Standardmaterialien wie normalem Klebeband, Kunststoffumreifungsband oder Stretchfolie verschlossen, wie sie in fast allen Lagern vorrätig sind.

Durch den Einsatz von Diebstahlsicherungsprodukten lässt sich der Schutz hochwertiger Ware vor Verlust durch unerlaubte Gelegenheitszugriffe oder gezielte bzw. geplante Warenentnahmen aus gepackten Kollis technisch einfach bewerkstelligen. Paletten-Verschlusssiegel, Plomben und Containerbolzen sind kostengünstige Lösungen, die zuverlässig sicherstellen, dass Verpackungen wirklich verschlossen bleiben oder nicht ohne das Hinterlassen von sofort sichtbaren Spuren geöffnet werden können.

Bei Problemen mit Schäden durch unsachgemässe Handhabung oder Nichteinhaltung der geforderten Temperatur während des Transportes oder der Lagerung bietet unser Unternehmensteil Transport Control International GmbH ausführliche Informationen und zahlreiche Produkte.